Webcams
  • Hotel Post Ebensee aussen
  • Hotel Post Ebensee
  • Wundervoller Ausblick vom Feuerkogel © MTV Ferienregion Traunsee
  • Doppelzimmer im Landhotel Post in Ebensee
  • Vinothek im Landhotel Post
  • Tafel Hochzeit Landhotel Post Ebensee
  • Traunsee in Ebensee
  • Ebensee vom See aus (c) Tourismusbüro Ebensee Spengler
  • Wandern am Langbathsee © MTV Ferienregion Traunsee
Gutscheine
Zimmer:
Anzahl der Gäste:

Ein Ausflug zum ältesten Salzbergwerk der Welt

Mehr als 20 begehbare Streckenkilometer, ein durchschnittlicher Salzgehalt von 60 Prozent sowie eine jährliche Soleproduktion von 550.000 Kubikmetern pro Jahr: Das Salzbergwerk Hallstatt ist ein wirklich beeindruckendes Ausflugsziel! Hier reisen Sie quasi 7000 Jahre zurück in die Vergangenheit.


Doch schon die Anfahrt ist ein Erlebnis für sich, denn die Panorama-Salzbergbahn bringt Sie ganz gemütlich zu Ihrem Ausgangspunkt, dem Hallstätter Hochtal. Dort können Sie gleich einmal einen fantastischen Blick vom freischwebenden Skywalk riskieren. Die Aussichtsplattform thront 360 Meter über Hallstatt und garantiert Ihnen atemberaubende Aussichten, die Sie sicherlich niemals vergessen werden! Anschließend führt Sie Ihr Weg zu einem begehbaren Schaugrab, das Ihnen einen faszinierenden Eindruck der uralten Hallstätter Kultur und der Salzproduktion schenkt.

Unter Tage wartet eine spannende Welt

Nun geht es aber hinein in das Herz des Bergwerkes! Wie einst die Bergleute können Sie über eine Bergmannsrutsche hinunter in die Tiefe rutschen. Dort erwartet Sie unter anderem ein mystischer und geheimnisvoll funkelnder Salzsee. Ein weiterer Höhepunkt lädt im Bronzezeit-Kino zum Staunen ein. Hier unten, 400 Meter unter Tage, treffen Sie nämlich auf die älteste Holzstiege Europas: Eine derart geschichtsträchtige Bühne kann Ihnen weltweit sicherlich kein anderes Kino bieten! Modernste Multimediatechnik bringt Ihnen gleichzeitig die Geschichte des Bergbaus in der Bronzezeit näher: ein großartiges Erlebnis für die ganze Familie!


Seit einiger Zeit bietet das Salzbergwerk Hallstatt übrigens noch eine weitere Attraktion. Die sogenannte Zeitspirale zeigt Ihnen mit modernsten Lichteffekten und fantastischen Laser-Hologrammprojektionen die Sternstunden des Salzabbaus aus den vergangenen Jahrtausenden. Das sollten Sie sich wirklich nicht entgehen lassen!


Können Sie vom Abenteuer Salzbergwerk gar nicht genug bekommen, nehmen Sie gegen Voranmeldung und abseits der ansonsten üblichen Besucherstrecken an einer prähistorischen Expedition unter Tage teil. Für die Tour werden Sie stilecht mit Helm, Lampe und Schutzanzug ausgestattet, denn es geht tief in die Stollen hinein. Highlight der Expedition ist der Abstecher zur legendären Fundstelle des „Mannes im Salz“. Er wurde vor rund 300 Jahren nahezu vollständig konserviert aufgefunden.

Unvergesslich und unbeschreiblich schön

Das Salzbergwerk Hallstatt zählt nicht ohne Grund zu den Top-Ausflugszielen der Region und wird auch Sie begeistern. Es richtet sich an kleine und große Entdecker zwischen vier und 99 Jahren, allerdings sollten Sie unbedingt an warme Kleidung und festes Schuhwerk denken. Tipp: Mit einem Online-Ticket (ausdrucken oder direkt aufs Handy schicken lassen) sparen Sie sich eventuelle Wartezeiten an der Kasse!


Zum Abschluss eines wundervollen und spannenden Tages empfehlen wir Ihnen dann noch einen Besuch im Salzwelten-Shop. Hier finden Sie tolle Souvenirs als Andenken oder als Mitbringsel für liebe Menschen. Ob gesunde Sole-Trinkkur oder verwöhnende Salz-Badezusätze, ein Bummel durch den Shop lohnt auf jeden Fall.


Apropos verwöhnen: Nach Ihrer Rückkehr erwartet Sie bei uns im Landhotel Post Ebensee das perfekte Ambiente zum Entspannen und Erholen. Sie wissen ja: Unsere Küche überrascht Sie jeden Tag aufs Neue mit erstklassigen kulinarischen Höhepunkten!

Linie